DATENSCHUTZERKLÄRUNG DER WEBSEITE

Identifikation der für die Webseite verantwortlichen Person

Der Datenverantwortliche ist LLARS DE L’AMISTAT CHESHIRE, PRIVATE FOUNDATION, im Folgenden “LLARS DE L’AMISTAT”. Die Identifikations- und Kontaktdaten finden Sie im Impressum auf der Webseite.

Verwendung und Zweck der erhobenen Daten

Die Daten, die Sie uns über die verschiedenen Formulare und E-Mails, die auf unserer Website erscheinen, übermitteln können, dienen folgenden Zweckken_

- Das „Kontakt“-Formular: Beantwortung von Anfragen und Bereitstellung der vom Interessenten angeforderten Informationen.

- Das „Arbeiten Sie bei uns“-Formular”: zur Teilnahme am Auswahlverfahren von LLARS DE L’AMISTAT sowie zur Kommunikation mit dem Interessenten, um ihm eine Stelle anzubieten.

Die von uns angeforderten Daten sind angemessen, relevant und unbedingt erforderlich für die oben genannten Zwecke; Sie sind  in keinem Fall dazu verpflichtet, uns diese Daten zur Verfügung zu stellen. Die Pflicht-Daten sind in den Formularen mit einen  (*) gekennzeichnet; wenn Sie sich weigern, diese Daten anzugeben, bedeutet das, dass wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten können. Es stellt ebenfalls sicher, dass alle angegebenen Daten wahrheitsgemäß und relevant für den von uns gewünschten Zweck sind. Die Übermittlung von Daten setzt Ihre ausdrückliche Einwilligung voraus, diese in unsere entsprechende Verarbeitung einzubeziehen, sofern LLARS DE L’AMISTAT dies für die Bearbeitung der von Ihnen gewünschten Anfrage für angemessen hält.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten nur in den gesetzlich vorgeschriebenen Fällen oder bei Fragen, die für die Bearbeitung der Anfrage erforderlich sind, übermittelt werden.

Damit wir Ihre personenbezogenen Daten auf dem neuesten Stand halten können, ist es wichtig, dass Sie uns über jede Änderung informieren. Andernfalls sind wir nicht für deren Wahrhaftigkeit verantwortlich. Wir sind der Ansicht, dass Sie, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht ausdrücklich aus unseren Dateien löschen, weiterhin daran interessiert sind, dass wir Ihre Daten speichern, bis der Verantwortliche es für angemessen hält und solange es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, angemessen ist.

Aufbewahrung der Daten

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden bei Anfragen und Anträgen bis zur Beantwortung des Interessenten gespeichert. Bei Auswahlverfahren werden die Daten 1 Jahr gespeichert.

Rechte der betroffenen Nutzer

Die betroffenen Nutzer haben folgende Rechte:

  • das Recht auf Bestätigung, ob der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten verarbeitet oder nicht.
  • das Recht, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung unrichtiger Daten oder gegebenenfalls deren Löschung einzufordern, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
  • Unter bestimmten Umständen können die betroffenen Nutzer die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten einfordern; in diesem Fall behält der Verantwortliche die Daten nur für die Ausübung oder Verteidigung im Falle von Rechtsansprüchen.
  • Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können die betroffenen Personen die Verarbeitung ihrer Daten verweigern.

Der Nutzer kann seine Rechte ausüben, indem er an LLARS DE L’AMISTAT, Calle Benedetti, Nr. 60-62, 08017 Barcelona, Verweis “Datenschutz” oder per E-Mail an die folgende Adresse protecciodades@llarsamistat.org, Verweis “Datenschutz”, schreibt, und dem Antrag eine Kopie des Personalausweises oder eines anderen Ausweises beifügt.